ErdeBanner
Hier auswählen:

 

aktualisiert am 10.04.2008/KE

Grüße, Impressum und Kontakt



Die Ahnen begrüßen Dich

Du hast nach Deinen Ahnen gesucht und sie gefunden. Freue Dich! Die angeführten Urkunden melden von ihrem Leben und Sterben, sind wie ein "Grüß Gott!" der längst Verstorbenen an die Lebenden, sind Dir wie ein freundlicher Wegweiser aus der Unruhe und dem Getriebe unserer Zeit. Insbesondere weil so viele, von der Scholle gelöst, bald da und bald dort ihren Wohnsitz und nirgends eine Heimat haben. Gehe zurück in die wirkliche Heimat Deines Geschlechtes, wo die Ahnen saßen auf eigenem Grund und Boden durch Jahrhunderte. Komm einmal selbst und lasse die Heimat auf Dich wirken! Vielleicht steht er noch, der stattliche Hof, von wo Deine Ahnen einst ausgezogen sind in die Welt, das Glück zu erjagen oder dem Hunger und der Armut zu entgehen. Oder ist es nur das kleine Häuschen irgendwo auf der Welt? Viel zu eng, die vielen Kinder zu beherbergen, viel zu klein der kleine Acker, sie alle zu ernähren. Sie mußten in die Fremde, um sich selbst ihr Stück Brot zu verdienen. Die Heimat begrüßt Dich in Berg und Tal, in Wald und Flur, in jedem freundlichen Gesicht, das Dir begegnet. Freue Dich!

Bitte um Kontaktaufnahme


Wir möchten unsere umfangreiche Arbeit der Familienforschung weiter vervollständigen und benötigen Hilfe. Personen die ihren familiären Ursprung in Kirchbrak/ Breitenkamp/ Heinrichshagen/ Westerbrak und Buchhagen haben, bitte meldet Euch! Ich bin Pensionär und habe mich gemeinsam mit Herrn Dr. Oppermann(+) der Erforschung der Familienzusammenhänge in den Vogler-Dörfern gewidmet. Meine weltweiten Kontaktaufnahmen haben zu erstaunlichen Ergebnissen geführt. Auskunft erhält jeder nach Zusendung aller seiner ausgearbeiteten oder vorhandenen Unterlagen. Sinn dieser Maßnahme ist es unseren Kindern und Enkelkindern diese Daten zu erhalten und weiter auszubauen. Daher sind wir für jede Nachfrage dankbar.
Zu eingereichten Personen sind folgende Angaben möglichst umfangreich anzugeben:
Vornamen (alle) und Nachname der Person (grundsätzlich Geburtsname).
Sex (Geschlecht): M = männlich, F = weiblich.
Geburtstag, -Ort, Sterbetag, -Ort, Beruf und Religion.
Anmerkungen und Quellenangaben.
Anschrift oder E-mail-Adresse.

Als Angaben für eine Ehe: Hochzeitstag, -Ort, Datum der standesamtl. Hochzeit, geschieden/nichtig/getrennt, seit wann.
Die zur fraglichen Person und Ehe gehörenden Kinder mit Angaben des Geschlechts.
(Namen und Geschlecht der Person sind unbedingt erforderlich, damit das Programm die korrekten verwandtschaftverhältnisse errechnen kann).

Kontaktinformation und Impressum:


Karl-Heinz Engelke, 47509 Rheurdt

Email an Karl-Heinz Engelke hier klicken


Info in Bildern
So werden unsere Ahnen wohl zu ihrer Zeit gefeiert haben
Links zu empfohlenen Seiten
Hier gehts zur FAMILIENCHRONIK KAHLEN
© 2005 Karl-Heinz Engelke